Nach oben

Gefährliche Schönheitstricks aus Netz. Das kann schädigen!

tricks.jpg

Internet ist unbestritten eine wahre Fundgrube. Es wird aber nicht ohne Ursache gesagt, dass wir aus dem Wissen aus dieser Quelle mit Vernunft Nutzen ziehen sollten. Wir finden nämlich im Netz sehr viele widersprüchliche und falsche Informationen. Die Ratschläge der anonymen Internetuser können uns sogar schädigen. Bevor Sie die im Netz gefundenen Tricks nutzen werden, lesen Sie unsere Liste der gefährlichen Tricks, die Sie NIE machen sollten.

Wenden Sie Tropfen gegen Glaukom NICHT zur Wimpernverlängerung an!

Eine Nebenwirkung der Anwendung der Tropfen gegen Glaukom ist die Wimpernverlängerung. Im Netz erscheinen diesbezüglich Ratschläge, die Augentropfen zum Stimulieren des Wachstums der Härchen anzuwenden, obwohl man an keiner Augenkrankheit leidet. Internauten empfehlen die Lumigan- oder Xaloptic-Augentropfen, die verschreibungspflichtig sind und ohne Facharztberatung nicht angewendet werden sollen. Die Anwendung der Tropfen gegen Glaukom am Wimpernansatz kann verschiedene Komplikationen zur Folge haben, wenn sie ins Auge geraten. Eine solche Situation kann beispielsweise zum Augenjucken oder zur Verschlechterung der Sehkraft führen. Es ist sehr dumm, den Verlust der Sehkraft zu riskieren, um nur die Wimpern zu verlängern. Es ist bestimmt besser und sicherer, das Rizinusöl  oder ein gutes Wimpernserum zu kaufen, z.B. der renommierten Marke Nanolash.

Das Einreiben des Tannenöls und Petroleums gegen Mitesser REIZT!

Der weitere Ratschlag aus Netz betrifft die Entfernung der Mitesser aus dem Gesicht, die ein großes Problem vieler Frauen ist. Es ist wirklich schwierig, eine wirksame Lösung des Problems zu finden. Internetbenutzer empfehlen, die Gesichtshaut mit einem Wattepad einzureiben, das mit dem Tannenöl und Petroleum D5 gegen Mitesser durchgefeuchtet wurde. Die Wirksamkeit der Methode lässt jedoch viel zu wünschen übrig. Das starke Einreiben sowie die Mischung aus dem Petroleum und dem Öl können die Haut reizen und das Abreißen der Haut oder die Hautrötungen verursachen. Eine zweifellos bessere Lösung ist hier das Anwenden eines zarten Tannen-Gesichtswassers, das wirkt und angemessen sogar für empfindliche Haut ist.

Das Gesichtswaschen mit dem Schwamm zur Anti-Cellulite Massage BESCHÄDIGT die Haut!

Der populärste Badeschwamm ist auf einer Seite weich und hat auf anderer eine scharfe und ungleichmäßige Oberfläche. Nur wenige Personen wissen, dass die scharfe Seite zur Anti-Cellulite Massage dient. Im Netz gibt es viele Personen, die den Schwamm ebenfalls zur Gesichtsmassage empfehlen, was die möglichst dümmste Idee ist. Die Gesichtshaut gehört zu den empfindlichsten Körperteile und kann einfach gereizt werden. Das Gesichtswaschen mit dem Schwamm zur Anti-Cellulite Massage kann die Haut stark beschädigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.